Eine Liebeserklärung an Cooper

Eine kleine Liebeserklärung an Cooper. Er hat unser Leben ganz schon aufgemischt und hat mit bald 4 Jahren immer noch ziemlich viele Hummeln im Hintern. Und gerade deswegen habe ich meine Gedanken einfach aufgeschrieben und möchte sie mit euch teilen. Viel Spass beim Lesen und ev. Wiederfinden bei euren eigenen Vierbeinern. :-)

Du zauberst mit ein Lächeln ins Gesicht, …

…, wenn du dich früh morgens aufs Bett schleichst und deinen Kopf mit einem leisen zufriedenen Brummen auf meinen Bauch legst und seelig weiter schläfst.

…, wenn ich die Türe aufsperre, du den Kopf hinausstreckst und sofort nach etwas suchst das du mir voller Freude bringen kannst.

…, wenn du ungeduldig auf allen Vieren herumhüpfst während ich dein Essen herrichte.

DSC_1861

…, wenn du mit müden und erschöpften Augen trotzdem noch nicht genug dem Wasserball hinterhergejagt hast.

…, wenn du neben mir liegst und aus einem Traum erwachst und mich ansiehst als hättest du mich Ewigkeiten nicht gesehen, und dich auch dementsprechend freust.

…, wenn du dich erschöpft nach einer langen Wanderung auf meine Beine legst in der Hoffnung dass ich ja nicht noch einmal mit dir die Wohnung verlasse.

, wenn ich dein Halsband von der Kommode nehme und du jetzt weißt, dass dein tägliches Abenteuer vor der Türe auf dich wartet.

…, wenn du durch die Wohnung tollst, den Wäscheständer fast umwirfst und mich ansiehst in der Hoffnung, das ich mitspiele.

…, wenn du voller Euphorie andere Menschen begrüßt und deine Körpergröße dabei völlig unterschätzt.

D7100-0496

 

…, wenn du der Meinung bist, du bist eigentlich viel kleiner und versuchst dich auf meinen Schoß zu setzen.

…, wenn du dich neben die Badewanne legst, in der ich nach einem langen Tag liege um zu entspannen und du auf mich aufpasst.

…, wenn ich dich streichle aber doch nie die richte Stelle finde, du aber so lange lästig bist, bis es doch irgendwo passend genug ist.

…, wenn du dich nach einer langen Badestunde so lange wälzt, bist du wieder vollends trocken bist.

…, wenn du deine Geschwindigkeit und deine Körpergröße unterschätzt und das Herrchen beim Spielen wie einen geschlagenen Baum umfallen lässt.

…, wenn ich zurückdenke an deine erste Badestunde in der Badewanne, du uns entwischt bist und völlig durchnässt durch die gesamte Wohnung gelaufen bist.

DCIM100GOPRO

…, weil du einfach so bist wie du bist. Etwas tollpatschig, etwas Treudoof. Extrem verspielt und nicht der Wohlerzogenste. Weil du gerne faul bist und im selben Augenblick verspielt.

Ich bereue nur Eines. Ich bereue, dich nicht schon bereits als Welpen gekannt zu haben. 

Du wirst jetzt vier Jahre alt Cooper. Und auch wenn du das hier niemals Lesen wirst, so hoffe ich, dass ich dir täglich Zeige wie unendlich Dankbar ich bin, dass du in unser Leben getreten bist.

Julia

Author: Julia

Share This Post On

Kommentar verfassen

Pin It on Pinterest

Bitte teile mich!

Dir hat unser Beitrag gefallen? Dann Teile mich doch bitte auf eine der unten ausgewählten Social-Media-Plattformen :)